Flugsimulatoren

Wie man mit Flugsimulatoren für ein paar Stunden ein Pilot sein kann

Wolltest du schon einmal ein Flugzeug fliegen? Mit Flugsimulatoren kannst du ein Flugzeug fliegen, ohne wirklich ein Flugzeug fliegen zu müssen. Die Erfahrung mit einem Flugsimulator wird deine Neugierde auf die Luftfahrt befriedigen und dir ein aufregendes Gefühl vermitteln, das mit der Kontrolle eines Fluges einhergeht, auch wenn du eigentlich kein Flugzeug nutzt. Flugsimulatoren können dich begeistern, Flugmanöver mit einem Jet durchzuführen und ein Verkehrsflugzeug zu steuern, um die realistischste Erfahrung zu machen, ohne einen Pilotenschein zu benötigen. Flugsimulatoren stellen ein reales Flugdeck durch seine 3 Achsen nach, so dass der „Pilot“ von Startbahnen starten, durch wechselnde Landschaften fliegen, einige Manöver durchführen und das Flugzeug landen kann. Wenn man in einen Flugsimulator einsteigt, erhält man die Möglichkeit, Flugverfahren zu üben sowie knifflige Landungen auch ohne fliegerische Vorkenntnisse zu bewältigen. Diese Erfahrung ist eine großartige Möglichkeit zu lernen und Spaß zu haben. Es ist auch ein großartiges Geschenk an deine Lieben, die das Fliegen eines Flugzeugs genießen werden, ohne den Boden zu verlassen. Hier zeigen wir auf, was dir eine Flugsimulator-Erfahrung schenken wird:

– Du kannst ein Flugzeug fliegen und landen, ohne den Boden zu verlassen oder Monate in einer Flugschule zu verbringen.

– Die Benutzung eines Flugsimulators vermittelt dir fliegerisches Wissen und ermöglicht es dir, sowohl grundlegende Flugszenarien als auch komplizierte Szenarien auszuprobieren, die zu gefährlich wären, um sie mit einem echten Flugzeug zu versuchen.

– Während der Flug simuliert wird, fühlt sich die Erfahrung sehr real an.

– Wenn du Interesse daran hast, in die Luftfahrtindustrie einzusteigen, dann wird die Verwendung eines Flugsimulators deine Ausbildung beschleunigen und deine Fähigkeiten sowie deinen Lernprozess schärfen.

Es gibt zwar viele Flugsimulatoren, die von Videospielen bis hin zu realistischen Cockpits reichen, aber der beste Flugsimulator, den du erleben kannst, ist ein professioneller Flugsimulator, der dem tatsächlichen Piloten so nahekommt, wie es nur möglich ist. Das liegt daran, dass Flugsimulatoren in Profiqualität eine bewegungsreiche und erlebnisreiche Plattform bieten. Die meisten werden verwendet, um Piloten in der Ausbildung zu betreuen. Hier sind jedoch einige der professionellen Flugsimulatoren, die der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen:

Flugsimulator Frankfurt: Hier verwirklichst du deinen Traum von Experten und einer Erfahrung mit verschiedenen Flugzeugen.

Lufthansa Aviation Training: Hier kannst du  Erfahrungen mit Full Flight Simulatoren sammeln.

Andere Orte in der Welt außerhalb Deutschlands sind unter anderem:

United Airlines A320-Simulator in Denver, Colorado – Dieser Simulator bietet der Öffentlichkeit die Möglichkeit, Meilen zu nutzen, um in einem Full-Motion-Simulator zu fliegen

Malaysia Airlines Flugsimulator-Erfahrung in Kuala Lumpur – Zugang zu diesem Flugsimulator wird von Malaysia Airlines, dem Sultan Abdul Aziz Shah Flughafen, angeboten. Die Fluggesellschaft berechnet 500 Malaysian Ringgit ($123) für jede 20-minütige Sitzung. Sie können sich auch dafür entscheiden, 30.000 Enrich-Meilen für eine 30-minütige Sitzung einzulösen.

Wir haben diverse Flugsimulatoren in unserem Erlebnisangebot auf www.wecando.app

Schau deshalb einfach mal vorbei, wenn du dich dafür interessierst.